Blog Beiträge

Hello shopware Community

Hello shopware Community

Shop - Lösungen & Module

Die neuen shopware Plugins sind da

Bis zum Headquarter von shopware sind es von COMMERCE4 sind es Luftlinie keine 30 Kilometer. Auch mit dem Auto braucht man keine 30 Minuten bis Schöppingen. Über die räumliche Nähe hinaus gibt es zum extrem beliebten Shopsoftware-Anbieter noch mehr gute Gründe, warum wir bereits viele Jahre als Solution Partner bei vielen Projekten auf shopware setzen. Mit der Partnerschaft plentymarkets wird dieses Band nochmals gefestigt, denn viele Shopbetreiber öffnen sich die Türen zu Multichannel. Ein spannender Vorteil gegenüber Pickware, wenn man lediglich das Thema ERP erschlagen will.

Unabhängig von Warenwirtschaft gibt es grundsätzliche Themen, die jeden Shopbetreiber interessieren. Einiges ist in der Shopware Standard, vieles kann inzwischen über Plugins erweitert werden. COMMERCE4 lebt den Community-Gedanken und gibt mit seinen veröffentlichten Plugins spannende Funktionen weiter. Wir stellen jedes Plugin kurz vor:

shopware Plugins für den Onlineshop - internationaler Kontakt

Internationale Kontakte

Internationalisierung ist in jeder Branche ein großes Thema. So auch im Onlinehandel. Eine Option für den Shopbetreiber ist es in verschiedenen Ländern direkte Ansprechpartner oder stationäre Geschäfte zu installieren. Um die Verbindung aus dem Shop zu den länderspezifischen Kontakten zu erleichtern, hat ein Händler die Möglichkeit dieses Plugin zu installieren.

Hiermit lassen sich beliebig viele Kontakte in unterschiedlichen Ländern hinzufügen. Neben grundlegenden Kontaktmöglichkeiten, wie E-Mail-Adresse und Telefonnummer können auch Geodaten hinterlegt werden, die es ermöglichen, eine Google Maps Karte neben dem Kontakt erscheinen zu lassen.

Im Shopfrontend kann ein Kunde jetzt alle hinterlegten Kontakte einsehen und nach Wunsch mit ihnen in Kontakt treten und sich zusätzlich beraten lassen. Die Kontakte sind dabei nach Ländern sortiert, so dass es auch bei einer großen Anzahl von Kontakten nicht an der Übersichtlichkeit der Liste mangelt.

Funtionen des Plugins:

  • Kontaktmanagement
  • Ausgabe im Frontend
  • Google Maps Unterstützung

Shopware Plugin Größentabelle

Größentabelle auf der Detailseite anzeigen

Viele Shopbetreiber, die Mode verkaufen, kennen das Problem. Es kommt zu vielen Retouren, weil die betreffenden Kleidungsstücke einfach nicht gepasst haben. Dies bedeutet nicht nur doppelten Aufwand, sondern auch doppelte Kosten für den Händler. Beides möchte er möglichst reduzieren.

Doch auch für den Kunden hinterlässt eine falsche Größe immer ein negatives Gefühl. Neben der Enttäuschung über den nicht passenden Artikel ist er jetzt auch gezwungen, den Mehraufwand in Kauf zu nehmen und den Artikel zurück zu schicken. Eine Möglichkeit, diese für beide Seiten unbefriedigende Situation zu umgehen, ist es eine detailliertere Größenaufschlüsselung für den Kunden bereit zu stellen. Werden zum Beispiel Artikel aus dem asiatischen Raum verkauft, können die Größenangaben im Gegensatz zum europäischen Standard abweichen.

Hier wäre es für den Kunden wichtig zu wissen, welche Größe für ihn passend wäre. Eine asiatische Größe XXL ist im hiesigen Markt evtl. nur eine Größe L. Eine einfache Tabelle mit den Größenzuordnungen würde für den Kunden direkt Klarheit bedeuten und eine reibungslosere Abwicklung sichern.

Funktionen des Plugins:

  • Erweiterung des Tab-Menüs auf der Detailseite
  • Einbinden von Shopseiten auf der Detailseite

Shopware Plugin Backendbestellungen

Backendbestellungen

Auch wenn es wünschenswert wäre, in der Realität kommen nicht alle Bestellungen eines Händlers über den Webshop herein. Es fließen viele weitere Kanäle mit in die Bestellaufnahme ein wie zum Beispiel E-Mail-, Fax- oder Messebestellungen. Diese Bestellungen bedeuten manuellen Aufwand, um sie in ein System zu bekommen.

Um diesen manuellen Aufwand möglichst gering zu halten und möglichst viel Komfort zu bieten, wurde dieses Plugin entwickelt. Von einem zentralen Punkt im Shopware-Backend aus kann der Shopbetreiber hiermit Kunden anlegen, Kundendaten bearbeiten und Gastbestellungen erstellen. Alle hinterlegten Daten wie bevorzugte Zahlungsmethode, Versandart oder Liefer- und Rechnungsadressen werden automatisch mit geladen. So ist es möglich auch größere Mengen von externen Bestellungen relativ schnell und maximal automatisiert abzuarbeiten.

Funktionen des Plugins:

  • Änderung und Anlage von Kundendaten
  • Gastbestellungen
  • Staffelpreise aus Kundengruppen
  • Rabatte
  • Gutscheine

Über den Autor

COMMERCE4 bietet Unterstützung über die gesamte Wertschöpfungskette: Wir unterstützen unsere Mandanten in der klaren und transparenten strategischen Zieldefinition, finden die besten Partnersysteme für eine wirtschaftliche und effiziente Systemumgebung und geben in Design und Layout den Marketingmaßnahmen Gesicht und Form. Rund wird es, wen es als funktionierendes Ganzes online termingerecht umgesetzt wird. Ein Grund mehr, warum wir die Zusammenarbeit mit unseren Mandanten als nachhaltigen Prozess verstehen: Nach dem GoLive betreuen wir in Beratung, Marketing und Technik durch Support und strategische Begleitung und justieren erforderlichen Falls nach.

kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.